Immergruen Wappen

1962

Am Samstag den 21. Oktober 1962 trafen sich auf Anregung von Alfons Groß, Gastwirt, und Hubert Schmid, Revierförster, im Schiederhof über 25 Personen mit der Absicht einen Schützenverein zum Zwecke der Pflege der Kameradschaft und des gemütlichen Beisammenseins zu gründen. Aus dieser Versammlung ging eindeutig der Wunsch zur Gründung eines…

1974

Im Jahr 1974 fand im Schiederhof ein großes Pfingst- und Jubiläumsschießen statt, bei dem auch der Gaukönig ausgeschossen wurde. Die Schirmherrschaft übernahm Ulrich Phillip Graf von und zu Arco-Zinneberg. Im darauffolgenden Jahr zogen wir nach Wiesenfelden ins Vereinslokal Rudi Stöberl um. Dies diente uns zwei Jahre lang als Schützenheim, bevor…